11.11.2020
ö P r z l e r
Wenn der Himmel und die Hölle lacht, dann ist in Prozele Fasenacht!
Carneval Club Dorfprozelten e.V.
19	95 P r ö z l e r
Auch wenn CORONA hat die Macht, das PRÖZLER HERZ schlägt für die FASENACHT
Der Fasching, der fällt Heuer aus. Für alle Narren, ist dies ein Graus.  Darum hat der Narr in diesen Tagen,  ein wirklich schweres Los zu tragen.  Würde er doch in normalen Zeiten,  sich bunt schminken und verkleiden. Jedoch so anders läuft's in diesem Jahr,  für die ganze Narrenscharr. Der Narr darf nicht aus seinen Mauern,  muss zu Hause in der Wohnung kauern. Die Decke fällt ihm auf den Kopf. Er ist für wahr ein armer Tropf. Liebt er doch die Menschenmenge  und das Feier im Gedränge.  Ihm nutzt kein klagen, kein Gejammer. Der Narr, er bleibt in seiner Kammer.  Geht nicht zum Feiern, nicht zum Tanz.  Nein, der gute hält Distanz.  Abstand, dass ist seine Devise. In dieser .........Krise. Doch eines kommt dem Narr gelegen,  womit er kann das Brauchtum pflegen.  Denn, Masken tragen das ist Pflicht  und das ist gut aus Narrensicht. Also Leute nicht verzagen und weiter  fleißig Masken tragen. Dann sehen wir uns, wir wünschens all,  im nächsten Jahr zum Maskenball.  Wir hoffen ihr seid mit ihm Bund. Helau, Hom Hom und bleibt Gesund.
Prolog 2021